"Die Pandemie sind wir"

Rezension von: Auf Abstand. Eine Gesellschaftsgeschichte der Coronapandemie.

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.15460/kommges.2021.22.1.863

Schlagworte:

Pandemie, Corona, Rezension, Geschichte, COVID-19

Abstract

Dieses ist eine Rezension von Malte Thießen: Auf Abstand. Eine Gesellschaftsgeschichte der Coronapandemie. Fankfurt am Main: Campus Verlag, ISBN: 978-3-593-51423-9

Downloads

Zitationen
0
0
0 citations recorded by Crossref
0 citations recorded by Semantic Scholar
Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    70
  • PDF
    46
  • HTML
    1
Weitere Informationen

Erhalten

2021-11-30

Akzeptiert

2022-02-28

Veröffentlicht

2022-03-17

Zitationsvorschlag

Zurawski, N. (2022). "Die Pandemie sind wir": Rezension von: Auf Abstand. Eine Gesellschaftsgeschichte der Coronapandemie. kommunikation@gesellschaft, 22(1). https://doi.org/10.15460/kommges.2021.22.1.863