Rollenwechsel oder Sharing is Happiness

User Experience Evaluierung trifft Partizipative Softwareentwicklung - Bericht über einen Train-the-Trainer-Workshop in Addis Abeba

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.15460/apimagazin.2020.1.2.49

Schlagworte:

User Experience, Usability, Workshop, Addis Abeba, Äthiopien, Ethiopia, Addis Ababa

Abstract

In der Zeit vom 05.03.2020 bis zum 15.03.2020 haben die Autor*innen einen Train-the-Trainer-Workshop zu Methoden der Usability-Evaluation (Schwerpunkt Usability-Testing) für Mitarbeiter*innen eines äthiopischen IT-Beratungsunternehmens in Addis Abeba organisiert und durchgeführt. Im Beitrag werden das didaktische und inhaltliche Konzept und der Ablauf des Workshops vorgestellt. Die Erfahrungen werden anhand der drei User Experience Prozessschritte “anticipated use”, “effectice and efficient handling of task” und "processing of usage” reflektiert.

Downloads

Zitationen
Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    269
  • PDF
    194
Weitere Informationen

Erhalten

2020-06-09

Akzeptiert

2020-06-19

Veröffentlicht

2020-06-30

Zitationsvorschlag

Kissel, M., & Spree, U. (2020). Rollenwechsel oder Sharing is Happiness: User Experience Evaluierung trifft Partizipative Softwareentwicklung - Bericht über einen Train-the-Trainer-Workshop in Addis Abeba. API Magazin, 1(2). https://doi.org/10.15460/apimagazin.2020.1.2.49