Frauen in Rot

Ein Projekt zur Verringerung der Geschlechterkluft in der deutschsprachigen Wikipedia

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.15460/apimagazin.2024.5.1.185

Schlagworte:

Wikipedia, Gender, Open Access, Gender Bias

Abstract

Wikipedia weist einen Gender Bias auf. Dieser auf das Geschlecht bezogene Verzerrungsaspekt macht sich zum Beispiel daran fest, dass nur rund 17,5 % aller biografischen deutschsprachigen Wikipedia-Artikel Frauen behandeln. Das Projekt „Frauen in Rot“ möchte dies ändern. Dieses Reflexionspapier illustriert den Prozess, als Neuling auf Wikipedia einen Artikel zu schreiben und einen Beitrag zu diesem Projekt zu leisten.

Downloads

Zitationen
Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    78
  • PDF
    53
Weitere Informationen

Erhalten

2023-12-07

Akzeptiert

2024-01-05

Veröffentlicht

2024-01-30

Zitationsvorschlag

Herrmann, B. (2024). Frauen in Rot: Ein Projekt zur Verringerung der Geschlechterkluft in der deutschsprachigen Wikipedia . API Magazin, 5(1). https://doi.org/10.15460/apimagazin.2024.5.1.185