Google & Co. – Wie die „Search Studies“ an der HAW Hamburg unserem Nutzungsverhalten auf den Zahn fühlen

Blickpunkt angewandte Forschung: Ein Interview mit Prof. Dr. Dirk Lewandowski

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.15460/apimagazin.2022.3.2.121

Schlagworte:

Suchmaschine, Nutzer, Suchmaschinenoptimierung, Search Engine Optimization, SEO, Relevance Assessment, Forschung

Abstract

Die Forschungsgruppe Search Studies forscht an der HAW Hamburg zur Nutzung kommerzieller Suchmaschinen, zur Suchmaschinenoptimierung und zum Relevance Assessment von Suchmaschinen. Der Leiter der Forschungsgruppe, Prof. Dr. Dirk Lewandowski, stand für ein Interview zu seiner Tätigkeit und der seines Teams, sowie seiner Lehre an der HAW Hamburg zur Verfügung. Sollten wir Informationen aus dem Internet vertrauen oder ist Vorsicht angebracht?

Downloads

Zitationen
Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    264
  • PDF
    235
Weitere Informationen

Erhalten

2022-05-19

Akzeptiert

2022-06-16

Veröffentlicht

2022-06-30

Zitationsvorschlag

Haring, M., & Rudaev, A. (2022). Google & Co. – Wie die „Search Studies“ an der HAW Hamburg unserem Nutzungsverhalten auf den Zahn fühlen: Blickpunkt angewandte Forschung: Ein Interview mit Prof. Dr. Dirk Lewandowski. API Magazin, 3(2). https://doi.org/10.15460/apimagazin.2022.3.2.121